Alle Beiträge von Verein

Vereinsausflug

Liebe Vereinsmitglieder!

Jetzt müsste eigentlich jeder unsere Einladung zum Vereinsausflug nach Wien im Briefkasten haben. Ich hoffe, unser Angebot gefällt euch und ihr meldet euch zahlreich und vor allem schnell an. Zur Erinnerung: Anmeldeschluß ist der 15. Februar 2015.

Zur Einstimmung auf die Wienreise empfehle ich die Doku “Das große Museum”. Sie schaut hinter die Kulissen des Kunsthistorischen Museum Wien und zeigt, wie so eine Institution funktioniert. Die Doku ist in der Linse zu sehen vom 5. 2. – 11. 2. 15. Wer sich ganz allgemein mit der Österreichischen Mentalität befassen möchte, kann dies sehr genüsslich tun und zwar Anfang April in der Linse mit dem Film “Das ewige Leben”. Kommissar Brenner (“Der Knochenmann”) stellt fest:”Es ist schon wieder was passiert.”

Bis es los geht recherchiere und sammle ich noch “Geheimtipps” für unsere Wienreise. Daher meine Bitte an alle Wien-Erfahrenen: Meldet euch mit eurem ganz speziellen Tipp bei mir. Ich bin gespannt!

Im Namen des gesamten Vorstands sende ich herzliche Grüße

Barbara Brugger

 

Ein gutes neues Jahr

Gesundheit und Erfolg, Gelassenheit und Freude und viele interessante Linse-Besuche wünschen wir allen Vereinsmitgliedern, allen Förderern und allen Freundinnen und Freunden der Linse.

Mit einem spektakulären Kleinkunst-Feuerwerk haben wir ins neue Jahr gefeiert: komisch mit Herrn Hämmerle, zauberhaft mit ZINK, sensationell mit der Zirkusakademie und traditionell mit Mike Jörg und Improshnikovs. Dies wurde von Euch/Ihnen liebe Linse-Gäste mit einem durchweg ausverkauften großen Saal honoriert. Vielen Dank!

Hier ein paar Eindrücke aus den Veranstaltungen:

Hämmerle
Bernd Kohlhepp mit Fola Dada “Weihnachten mit Herrn Hämmerle”

Ein gutes neues Jahr weiterlesen

Cinema Carbone trifft Kulturzentrum Linse

Gruppenbild_Mantua

Endlich waren sie da – die Cineasten vom Cinema Carbone aus Mantua. 2008 besuchte eine Gruppe der Linse zum ersten Mal das Cinema Carbone, das zu der Zeit noch in einem Eisenbahner-Freizeitraum eine Bleibe gefunden hatte und sich daher auch Carbone nannte. Da es trotz wiederholter Einladungen nicht zum Gegenbesuch kam, haben wir unseren Vereinsausflug dieses Jahr wieder nach Mantua gemacht und besuchten das Cinema Carbone in inzwischen neuen Räumen in einem ehemaligen Kino in der Innenstadt. Nach diesem wunderschönen Aufenthalt, einem überaus herzlichen Empfang und einem interessanten Austausch, wurde ein Gegenbesuch im Oktober geplant und wieder verworfen.
Cinema Carbone trifft Kulturzentrum Linse weiterlesen