Alle Beiträge von presse

REINHARD KÖHLER: DER NACHTEIL KOMMT LANGSAM

In der Galerie des Kulturzentrums LINSE wird endlich wieder ausgestellt! Die Vernissage zur Ausstellung von REINHARD KÖHLER: DER NACHTEIL KOMMT LANGSAM findet am 18. Juli um 17 Uhr statt. Für die musikalische Umrahmung sorgt Johannes Honnef.

Reinhard Köhler bewegt sich als bildender Künstler zwischen Skulptur, Objektkunst, Medienkunst und Fotografie, hat sich aber auch als Komponist, Musiker, Performancekünstler und Projektleiter interdisziplinärer Kulturprojekte einen Namen gemacht. In der Galerie der LINSE stellt er ab dem 18. Juli aus. 

Vita : 

Künstlerische Leitung / Projektleitung für diverse interdisziplinäre Kulturprojekte: 2002 – heute (u.a. gefördert durch die Stadt Ulm und verschiedene Einrichtungen  des Landes Baden-Württemberg, z.B. Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst; Regierungspräsidium Tübinger; LAFT Ba-Wü)

Performancekunst seit 1998

Bühnenmusik für Theater/Tanzperformance seit 1998

Kompositionstätigkeit seit 1990

– Musiker seit 1984

– Ausstellungstätigkeit als Bildender Künstler seit 1978: Skulptur, Objektkunst, Installation, Malerei, Grafik, Medienkunst, Fotografie, Konzertaufführungen

– Lehrtätigkeit als Kunsterzieher: 1982 – 2010

– Studium: Bildende Kunst + Deutsche Sprache und Literatur. 

– Abitur: Humboldt-Gymnasium Ulm 

RAUS INS FREIE!

Mit Autokino und Open Air Veranstaltungen zurück zur Kultur!

Ein OPEN AIR Stufenplan für die LINSE-Kultur in Weingarten. Schritt für Schritt etwas optimistischer und mutiger, was die Bestimmungen angeht…

Den ersten Schritt machte die LINSE mit dem AUTOKINO Ende Mai und Anfang Juni. Hier erlebten die Besucher den Kinofilm bzw. Wunderwelten-DIA-Vortrag aus der Sicherheit des eigenen Autos.  Im Schatten des ersten Lockdowns 2020 wurde das Autokino proaktiv von engagierten Mitgliedern der LINSE ins Leben gerufen. Auch in diesem Jahr stand das Autokino in Organisation und Durchführung im Zeichen ehrenamtlichen Engagements von Mitgliedern, Vorstand und Freunden der LINSE. Das OPEN-AIR-KINO im Juli (16. – 21. 7.) soll dann das Kinoerlebnis mit Mindestabstand unter freiem Himmel im Schlössle Hof ermöglichen. Und schließlich die Perspektive für drei Wochenenden im August: LIVE-KULTUR am Schlössle. Kultur wieder Open Air genießen, dann hoffentlich auch schon in kleinen Gruppen, vorsichtig, aber zusammen.

Wir sehen uns Open Air 🙂 Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Ihr LINSE-Team

SPENDENKONTO:
VR Bank Ravensburg-Weingarten eG:
IBAN DE84 6506 2577 0814 4000 19

 

Wir suchen eine Wohnung für unseren neuen Geschäftsführer!

Hallo Weingarten, hallo Oberschwaben –

ich suche, damit ich möglichst schnell in der LINSE Quartier beziehen und das kulturelle Leben in Weingarten aktiv mitgestalten kann, eine Wohnung zur dauerhaften Miete in der Region – ich (27) werde gänzlich aus dem Westerwald in die Region ziehen, meine Partnerin (23) und unser Hund Benny werden vermutlich pendeln.

Wir brauchen nicht unbedingt viel Platz, aber eine Einbauküche und eine Kaltmiete zwischen 500 und 850 Euro wären für einen schnellen Start ideal. Eine naturnahe Lage wäre für unseren Dreibeiner wunderbar, aber ist kein Muss. Für alle Angebote, Ideen und natürlich auch erste Kontakte wäre ich sehr dankbar.

Ich freue mich, schon bald mit dem LINSE-Team, allen Vereinsmitgliedern und den vielen Freund*innen der Linse gemeinsam zu arbeiten!

Bastian Prieß

<bastianpriess@juergenpriess.de>