Corona & LINSE

Stand, 16. März 2020

Liebe Gäste, liebe Künstler, liebe Freunde und Mitglieder

die Auswirkungen des Corona-Virus zeigen sich nun auch im Kulturzentrum LINSE. Um der Verbreitung des Corona-Virus effektiv entgegenzuwirken schließt die LINSE vorübergehend ihre Türen, ab heute Montag, 16. März. Das LINSE-Team freut sich auf ein baldiges gesundes Wiedersehen im Kulturzentrum LINSE.

Gekaufte Karten können wie folgt zurückgegeben werden: 
Karten, die direkt in der LINSE gekauft wurden, können gerne via Post mit der Bankverbindung bei uns eingeworfen werden und wir erstatten den Preis zurück.
Karten, die über die LINSE-Webseite gekauft wurden, können über kinoheld.de online zurückgegeben werden, der LINK steht auf der Karten-PDF. Ausnahme hierbei stellen die Karten zu der Veranstaltung von Bernd Kohlhepp vom vergangenen Samstag, 14.03., dar – diese können nun auch direkt in der LINSE abgegeben werden und der Betrag (excl. Vorverkaufsgebühren) werden zurückerstattet (s. Karten, die in der LINSE gekauft wurden).

Alternativ kann auch der bereits ausgegebene Betrag der LINSE gespendet werden.

Wir halten euch über die Webseite auf dem Laufenden!

Auf ein baldiges gesundes Wiedersehen!

Und wie unser Kollege Immanuel Schulz es sagt: 

Bitte bleibt uns treu, bleibt neugierig und lasst uns zusammen positiv nach vorne blicken!